Wir setzen Cookies ein, um unseren Internetauftritt bestmöglich auf Ihre Bedürfnisse abzustimmen. Sie geben uns Ihre Einwilligung hierzu, indem Sie auf ‚Ich stimme zu‘ klicken. Weitere Informationen zu unserer Cookie-Nutzung finden Sie in unseren Datenschutz-Bestimmungen.

ICH STIMME ZU
WEITERE INFORMATIONEN

To personalize content and the user experience on our website, we use cookies. You give us your permission to do so, by clicking on the “I agree” button. Learn more about Cookies in our Privacy Policy.

I AGREE
LEARN MORE
IHRE COOKIE-EINSTELLUNGEN
ERFORDERLICHE COOKIES

Diese sogenannten „Session-Cookies“ sind für die Kernfunktionen der Webseite erforderlich und werden automatisch aktiviert, wenn Sie diese Webseite nutzen. Zudem tragen sie zur sicheren und vorschriftsmäßigen Nutzung der Seite bei.

FUNKTIONALE COOKIES

Diese Cookies ermöglichen uns die Analyse der Webseitenutzung, damit wir deren Leistung messen und verbessern können und die Inhalte den Nutzeranforderungen anpassen können. Das Deaktivieren dieser Cookies könnte zu einem schlechteren Nutzererlebnis führen.

PRÄFERENZEN SICHERN
Sie können die Einstellungen jederzeit unter „Cookie-Einstellungen“ ändern. Diese sowie detaillierte Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Bestimmungen.
YOUR COOKIE-SETTINGS
REQUIRED COOKIES

These so-called „session cookies“ are required for the core functions of the website and are automatically activated when you use this website. They also contribute to the safe and correct use of the site.

FUNCTIONAL COOKIES

These cookies enable us to analyse website usage so that we can measure and improve its performance and adapt its content to user requirements. Deactivating these cookies could reduce the user experience.

SAVE PREFERENCES
You can change the settings at any time under "Cookie settings". Detailed information can be found in our Privacy Policy.

EIN TAG IM LEBEN

EINES GRUNDSCHULLEHRERS BEI PHORMS

Das erwartet Sie

IHR TAG

BEI PHORMS

Als Lehrer/-in arbeiten Sie jeden Tag engagiert daran, unsere Schüler/-innen in ihrer Entwicklung zu fördern und ihre Talente zur Entfaltung zu bringen. Sie setzen unser Bildungskonzept um und leben den Grundsatz “one face, one language” im Unterricht und auch außerhalb. Dadurch ermöglichen Sie den bilingualen Spracherwerb der Schüler/-innen nach der Immersionsmethode.

  1. Sie sind der erste Ansprechpartner und Förderer unserer Kinder

    Sie handeln verantwortungsbewusst, zuverlässig und mutig. Sie besitzen ein tiefes Verständnis für die individuellen Bedürfnisse der Schüler und erkennen ihre Talente. Mit Ihrer Persönlichkeit als Lehrer und Ihrer Erfahrung vermitteln Sie Freude am Lernen. Sie arbeiten in einem internationalen Team eng und vertrauensvoll mit Ihren Kollegen zusammen und unterstützen sowie entlasten sich durch das gemeinsame Erarbeiten von Unterrichtsmodellen, durch die gemeinsame Planung und Nachbereitung von Unterricht und durch kontinuierlichen kollegialen Austausch. Sie evaluieren regelmäßig den Lernfortschritt Ihrer Schüler und reflektieren ebenso regelmäßig kritisch Ihre Unterrichtsgestaltung.

     

    Zu Ihrem Aufgabenbereich gehören selbstverständlich auch die Vorbereitung, Organisation und Durchführung von Projekten, Ausflügen, Klassenfahrten und weiteren außerunterrichtlichen Veranstaltungen mit Ihren Schülern/-innen. Dabei zeigen Sie Eigeninitiative und gehen mit Umsicht und Sorgfalt vor.

    Sie sind der erste Ansprechpartner für unsere Eltern und auch die Leitungen. Sie tragen sowohl die Verantwortung für Ihre Klasse, als auch für andere Schüler/-innen im Rahmen Ihrer Aufsichtspflichten.

  2. Sie gestalten Ihren Unterricht anschaulich und lebendig

    Die natürliche Neugierde von Kindern ist für Sie der Ausgangspunkt Ihrer Unterrichtsgestaltung. Sie beziehen Ihre Schüler altersgemäß aktiv in das Unterrichtsgeschehen ein. Dabei arbeiten Sie mit dem interaktiven, beschreibbaren Whiteboard und setzen gern neue Medien ein. Die angestrebten Lernziele und Kompetenzen, die Unterrichtsinhalte und die individuellen Bedürfnisse der Schüler sind in Ihrem Unterricht sorgfältig aufeinander abgestimmt. Auf dieser Basis wählen Sie aus einem breiten Repertoire an Unterrichtsmethoden, das Ihnen sicher zur Verfügung steht, die jeweils zielführenden aus. Sie unterrichten in der Sprache (Deutsch/Englisch), die Sie auf muttersprachlichen Niveau beherrschen und kommunizieren auch außerhalb des Unterrichts in dieser. Sie sind überzeugt vom Phorms-Bildungskonzept und leben es im Schulalltag. Dadurch helfen Sie, die zugrundeliegenden Vorstellungen zu verbreiten und kontinuierlich weiterzuentwickeln.

     

    Gleichzeitig erfüllen Sie die jeweiligen staatlichen Lehrpläne. Eine ganztägige Betreuung und ein starkes Gemeinschaftsgefühl sind Ihnen ebenfalls sehr wichtig. Zur besseren individuellen Förderung der Schüler steht Ihnen als Grundschullehrer/-in ein Teaching Assistant zur Seite, mit dem Sie im Unterricht eng zusammenarbeiten.

  3. Sie wollen Schüler/-innen mit Herz und Verstand unterrichten?

    Geht Ihr Engagement dabei über das gewöhnliche Maß im Lernalltag hinaus? Arbeiten Sie gern im Team und interessieren Sie sich für neue pädagogische Konzepte? Setzen Sie gern Ideen in die Tat um und möchten Sie an der Entwicklung einer anspruchsvollen und guten Schule mitwirken?

     

    Fühlen Sie sich angesprochen und verfügen Sie über das erste und zweite Staatsexamen oder eine andere vergleichbare vollständige Lehrerausbildung? Bringen Sie idealerweise einige Jahre Unterrichtserfahrung und Interesse an der englischen bzw. deutschen Sprache mit? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.

    Sie machen den Unterschied!

HIER ARBEITEN

WIR

DAS KÖNNTE IHR TEAM SEIN